Golden Ager multimedial fördern

Eingestellt durch: Bertelsmann Stiftung

Älteren Menschen die Vorzüge der Digitalisierung näherbringen

Ältere und SeniorenDigitalisierungGemeinwesenMit Partner(n)Mittleres Unternehmen

Saarländische Investitionskreditbank AG

Saarbrücken, Saarland
https://www.sikb.de/

Idee

Zielgruppe sind reifere SeniorInnen, die aufgrund ihres deutlich fortgeschrittenen Alters und / oder einer Erkrankung in der Wahrnehmung und / oder Bewegung eingeschränkt sind. Oft geht damit auch soziale Isolation einher. Ziel ist es, SeniorInnen für digitale Medien zu begeistern und sie dadurch auch geistig, sozial und körperlich zu fördern.

Umsetzung

Hier werden konkrete Schritte der Umsetzung genannt: 24 Mitarbeitende der Saarländischen Investitionskreditbank sind seit 1. November 2016 im Projekt engagiert; sie bringen den SeniorInnen digitale Medien über verschiedene Kanäle näher: Musizieren mit dem iPad, Märchenstunden, digitale Kegeltuniere mithilfe einer Spielekonsole (Nintendo Wii), Renovierung und Neugestaltung einer Seniorenbegegnungsstätte, Bestückung eines Snoezelwagens für bettlägerige Patienten, Clownbesuche im Seniorenheim, Anschaffung seniorengerechter Spiele; Projektpartner sind zwei Clowninnen, ein Musikpädagoge, eine Märchenerzählerin und diverse Seniorenresidenzen im Saarland.

Resultate

Sehr positives Feedback der SeniorInnen und Pflegeheime, Presseberichte, Seniorenheime führen einzelne Projektbausteine in Eigenregie fort, Auszeichnung im Rahmen eines saarländischen Wettbewerbs. Die SeniorInnen freuen sich auf die Besuche und sind mit Begeisterung dabei.

Die SeniorenInnen lernen mit neuen Medien umzugehen, bekommen darüber neuen Input und lernen auch viel hinzu.

Article Image

Tipps für Nachahmer: Daran sollten Sie denken

  1. Bei der Auswahl der Seniorenresidenzen darauf achten, dass der Wille, das Projekt zu verwirklichen, nachhaltig ist
  2. Sprechen Sie mit der Leitung des Hauses und der Pflegeleitung.
  3. Beziehen Sie die Ansprechpartner aktiv in die Maßnahmenumsetzung mit ein.
Das ist ein Alt-Text. Das ist ein Pflichtfeld.

Werden Sie
aktiv

Wege und Optionen: Grundlagen und Möglichkeiten des Engagements

Mitmachen und gestalten: Jetzt loslegen und auch Teil von regional-engagiert.de werden

Daten und Fakten: Was sind zentrale Herausforderungen in meiner Kommune?

Weitere Beispiele

Card Image

Ausbau der ganzheitlichen CSR-Strategie

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
PSD Bank RheinNeckarSaar, Saarbrücken, Saarland
Card Image

Flexibles Lernen

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
EUROKEY Software GmbH, Saarbrücken, Saarland
Card Image

.comspace – Digitalkompetenz auf Augenhöhe

Eingestellt durch CSR-Kompetenzzentrum OWL
comspace GmbH & Co. KG, Bielefeld, Nordrhein-Westfalen
Card Image

Breitband für alle

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
Breitbandnetz GmbH & Co. KG (BNG), Breklum, Schleswig-Holstein