Gemeinsam Zukunft gestalten

Eingestellt durch: Bertelsmann Stiftung

Eine Bank setzt sich für Ünternehmen und Menschen in der Region ein

Kultur und FreizeitGemeinwesenMit Partner(n)Großes Unternehmen

Volksbank in der Ortenau eG

Offenburg, Baden-Württemberg
www.volksbank-ortenau.de
„Man hilft einander. Man ist füreinander da.“

Idee

Die Volksbank in der Ortenau will ihr Leitbild „Wir sind die Bank für die Menschen und Unternehmen in unserer Region“ mit Leben füllen: Nähe pflegen, langfristige partnerschaftliche Beziehungen aufbauen, diejenigen unterstützen, die dringend Hilfe benötigen.

Umsetzung

Seit dem Jubiläumsjahr 2014 (150 Jahre Volksbank) engagieren sich die MitarbeiterInnen: Sie verschenken ihre private Zeit an soziale Projekte in der Region und sind vor Ort, wo ihre helfenden Hände gebraucht werden, anstatt nur einen Scheck zu überreichen. Die konkrete Unterstützung kann vom Getränkeverkauf bis zu handwerklichen Einsätzen reichen. Vereine, Organisationen und gemeinnützige Einrichtungen bewerben sich um die helfenden Hände der Volksbankmitarbeiter. Über das Intranet haben die MitarbeiterInnen eine Übersicht der Projekte, für die sich eintragen können. Dann folgen über das ganze Jahr Einsätze der Banker – vornehmlich an den Wochenenden. Sechs Teamfahrzeuge mit entsprechendem Equipment sowie Kameras zur Dokumentation wurden für den Einsatz vor Ort angeschafft, vier davon hat die Bank 2015 sozialen Einrichtungen aus der Region unentgeltlich zur Verfügung gestellt.

Resultate

Die Einsätze erfolgen in Teams über alle Hierarchiestufen, wodurch neue Begegnungen innerhalb und außerhalb der Teams entstehen. MitarbeiterInnen lernen sich intensiver kennen und schätzen. Lang gehegte Wünsche bei den Bewerbern werden unbürokratisch angepackt und erfüllt. Insgesamt engagieren sich die Mitarbeiter in bis zu 2.000 Stunden jährlich. Die Berichterstattung erfreut nicht nur die unterstützten Organisationen, sondern erzeugt Anerkennung und einen viralen Effekt in den Medien. Die Volksbank selbst erlebt große Dankbarkeit eine positive öffentliche Wahrnehmung.

Article Image
Article Image

Tipps für Nachahmer: Daran sollten Sie denken

  1. Einfach machen! – Nicht mit Geld, sondern durch Taten helfen, persönliche Kontakte herstellen, mit den Menschen ins Gespräch kommen und sich neuen Themen öffnen.
Das ist ein Alt-Text. Das ist ein Pflichtfeld.

Werden Sie
aktiv

Wege und Optionen: Grundlagen und Möglichkeiten des Engagements

Mitmachen und gestalten: Jetzt loslegen und auch Teil von regional-engagiert.de werden

Daten und Fakten: Was sind zentrale Herausforderungen in meiner Kommune?

Weitere Beispiele

Card Image

Gibt Menschen eine zweite Chance

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
IRHT Institut für Reinigungs- und Hygienetechnik, Freiburg im Breisgau, Baden-Württemberg
Card Image

Bildung für alle

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
Lingum Möbelmanufaktur, Freiburg im Breisgau, Baden-Württemberg
Card Image

Mitarbeiterpatenschaften für soziale Projekte

Eingestellt durch MITwirken
oderbase, Münster, Nordrhein-Westfalen
Card Image

Kulturschlüssel Saar

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
reha GmbH, Saarbrücken, Saarland