Jedem seine Chance

Eingestellt durch: Bertelsmann Stiftung

Kreativ und vorurteilsfrei

Bildung und AusbildungIntegrationGemeinwesenMit Partner(n)Mittleres Unternehmen

Metallwerke Renner GmbH

Ahlen, Nordrhein-Westfalen
https://www.metallwerke-renner.eu/

Idee

Die "Metallwerke Renner" hatten Probleme, passende KandidatInneen für eine Ausbildung zu finden. Eine Kehrtwende brachten Gespräche mit der "Bodelschwingh-Hauptschule" in Ahlen. In Zusammenarbeit mit der Schule entwickelten die "Metallwerke" das Projekt „Jedem (s)eine Chance – auch wenn die Voraussetzungen auf dem Papier nicht perfekt sind". Denn hinter schlechten Noten verbergen sich oft SchülerInnen mit großen praktischen Talenten. Seither hilft das Unternehmen SchülerInnen beim Übergang zwischen Schule und Arbeitsmarkt. Gerade Jugendliche mit Migrationshintergrund oder "nur" Hauptschulabschluss stehen oft vor großen Hürden beim Einstieg in den Arbeitsmarkt: Der falsche Nachname oder schlechte Zeugnisnoten sind oft Ausschlusskriterien in Personalabteilungen. Die "Metallwerke Renner" sehen hier eine Verantwortung als Unternehmen und verfolgen mit zwei Ziele: 1. motivierte und fähige Mitarbeiter zu beschäftigen und 2. dabei auch benachteiligten Jugendlichen einen Einstieg zu ermöglichen. Denn ohne Integration in den Arbeitsmarkt ist auch die gesellschaftliche Integration nicht erfolgreich.

Umsetzung

Die "Metallwerke Renner" bieten unbürokratisch und zeitlich flexibel Praktika an, sowohl im Betrieb als auch in der Verwaltung, ebenso mehrere Ausbildungsplätze sowohl in der Fertigung als auch in der Verwaltung, auch in Teilzeit, z. B. für alleinerziehende Mütter. Eine enge Zusammenarbeit besteht mit dem Arbeitsamt; dem Jobcenter; der Stiftung "Bildung & Handwerk SBH Ahlen"; dem "Berufsförderungswerk (bfw) Hamm" und dem Ahlener Verein "kgv" (keiner geht verloren).

Dabei geht es zum einen um formell geschlossene Kooperationsverträge, wie Lernpartnerschaften mit Ahlener Schulen, zum anderen auch um informelle Netzwerke und Kontakte. Zudem wird Betriebssport mit Geflüchteten angeboten, wodurch neue Kontakte entstehen, sodass Geflüchtete bereits Praktika im Betrieb absolvieren. Weitere Maßnahmen: Bewerbungstraining für SchülerInnen mit Feedback, Unterstützung des Ahlener Bildungsprojekts "PhänomexX", das Schüler auf spielerische Weise an MINT-Berufe heranführen soll, Betriebsbesichtigungen, Schnuppertage, Projekttage, Lehrerfortbildungen und Informationen für Eltern.

Resultate

Die "Metallwerke Renner" haben zahlreichen Jugendlichen und jungen Erwachsenen ermöglicht, erste Erfahrungen in der Arbeitswelt zu sammeln. Über ein Viertel der Belegschaft hat einen Migrationshintergrund. Der Erfolg lässt sich an der steigenden Zahl an PraktikantInnen und Auszubildenden messen; einige wurden bereits in eine Festanstellung übernommen. Für andere war "Renner" ein Wegbereiter: denn die vielen Rückmeldungen zeigen, dass viele SchülerInnen nach einem Praktikum bei "Renner" in anderen Unternehmen eine Ausbildungs- oder feste Arbeitsstelle gefunden haben. Ein weiterer Erfolgsindikator ist die sich intensivierende Zusammenarbeit mit Institutionen wie der Ahlener "SBH". Derzeit sind auch vier Menschen mit Schwerbehinderung im Unternehmen beschäftigt. Das seit 2008 laufende Projekt wird stetig ausgebaut. Mittlerweile ist es Teil der Firmenkultur und wird von den Mitarbeitenden breit akzeptiert. Da viele MitarbeiterInnen über dieses Projekt ins Unternehmen gekommen sind, herrscht eine große Bereitschaft, anderen in einer vergleichbaren Situation unter die Arme zu greifen.

Article Image

Tipps für Nachahmer: Daran sollten Sie denken

  1. Nicht lange planen, sondern einfach machen!
  2. Wo ein guter Wille ist, findet sich auch ein Weg.
  3. Rückschläge sind normal, Durchhalten lohnt sich.
Das ist ein Alt-Text. Das ist ein Pflichtfeld.

Werden Sie
aktiv

Wege und Optionen: Grundlagen und Möglichkeiten des Engagements

Mitmachen und gestalten: Jetzt loslegen und auch Teil von regional-engagiert.de werden

Daten und Fakten: Was sind zentrale Herausforderungen in meiner Kommune?

Weitere Beispiele

Card Image

Mehr Raum für Nähe

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
Der gute Bäcker Krimphove, Münster, Nordrhein-Westfalen
Card Image

Helmspende in der Fahrradmetropole Münster

Eingestellt durch MITwirken
noventum consulting GmbH, Münster, Nordrhein-Westfalen
Card Image

Erfolgreiche Inklusion

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
PAUL kocht gGmbH, Kaarst, Nordrhein-Westfalen
Card Image

Osterprogrammierkurs

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
Pikon AG, Saarbrücken, Saarland