Engagement für Mitarbeiter und die Region

Eingestellt durch: Bertelsmann Stiftung

Maßnahmen für das Fortbestehen in einer strukturschwachen Region

Vereinbarkeit Familie und BerufGesundheit, Ernährung, SportMobilität, WohnenArbeitsplatzKleines Unternehmen

Heideglas Uelzen, Inh. Thorsten Neumann

Uelzen, Niedersachsen
https://www.heideglas.de/

Idee

Das Unternehmen "Heideglas" legt Wert auf sein Engagement in der Region und auf die Zufriedenheit und Gesundheit der eigenen MitarbeiterInnen. In der strukturschwachen Region um Uelzen ist es "Heideglas" zudem wichtig, sich um geeignete Nachwuchskräfte zu bemühen. Auch der Schutz der Umwelt gehört zu den zentralen Anliegen.

Umsetzung

Seit 2013 hat das Unternehmen zahlreiche Maßnahmen zur Unterstützung seiner MitarbeiterInnen, für die Menschen der Region und für den Umweltschutz aufgelegt.

Für die Belegschaft, zusammen mit verschiedenen Partnern, z. B. der AOK Niedersachsen, der IHK und der Berufsgenossenschaft u. a.: flexible Arbeitszeiten; die Möglichkeit, Kinder und Hunde mit zur Arbeit zu bringen; Mitarbeitergespräche; Kippliegen im Pausenraum; Weiterbildungsmöglichkeiten; Fahrsicherheitstrainings; Arbeitsplatzanalysen; gesundheitsorientierte Seminare; Fahrrad-Leasings; Obstkorb.

Maßnahmen für die Region mit verschiedenen Partnern u. a.: Angebot von Praktika und Zukunftstagen für Schüler; Teilnahme am Innovationsprojekt „Duale Berufsausbildungsvorbereitung“ der Berufsbildenden Schulen; gemeinsame Projekte mit Studenten; Teilnahme am Projekt „Handwerk integriert Migranten“; Stände auf Berufsorientierungsmessen; Ferienspaß-Aktionen.

Umweltschutz: Arbeit mit dem wiederverwertbaren Baustoff Glas, Energiesparen mit modernen Glasprodukten, Reparieren beschädigter Glasobjekte

Resultate

Das Problem des Fachkräftemangels konnte bislang abgewendet werden. Die MitarbeiterInnen arbeiten weit über das Renteneintrittsalter hinaus im Betrieb. Das Engagement wird langfristig fortgesetzt und noch intensiviert. Nur so kann sich ein kleiner Handwerksbetrieb halten. Medial wurde das Engagement verschiedentlich vorgestellt.

Article Image
Article Image

Tipps für Nachahmer: Daran sollten Sie denken

  1. Viele Maßnahmen sind kostengünstig und benötigen keinen hohen Aufwand.
  2. Entwickeln Sie zusammen mit den Mitarbeitenden Ideen
Das ist ein Alt-Text. Das ist ein Pflichtfeld.

Werden Sie
aktiv

Wege und Optionen: Grundlagen und Möglichkeiten des Engagements

Mitmachen und gestalten: Jetzt loslegen und auch Teil von regional-engagiert.de werden

Daten und Fakten: Was sind zentrale Herausforderungen in meiner Kommune?

Weitere Beispiele

Card Image

Lass Dich nieder

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
Regionalmarketing e. V., Lüchow, Niedersachsen
Card Image

Grüne Werkstatt Wendland

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
Schütte Baumarkt GmbH & Roggan KG, Lüchow, Niedersachsen
Card Image

walk4help

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
Volksbank eG Braunschweig Wolfsburg, Wolfsburg, Niedersachsen
Card Image

Zusammen schaffen

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
Felix Liehr FeLiTEC, Stuttgart, Baden-Württemberg