Intelligente Assistenz zur behindertengerechten Montageunterstützung

Eingestellt durch: Bertelsmann Stiftung

Digitale Assitenten für behindertengerechte Arbeitsplätze

InklusionDigitalisierungArbeitsplatzMit Partner(n)Mittleres Unternehmen

RTB GmbH & Co. KG

Bad Lippspringe, Nordrhein-Westfalen
https://www.rtb-bl.de/

Idee

Durch die steigende Komplexität und Variantenvielfalt der Produkte wird es für Menschen mit Behinderungen immer schwieriger, sich in der modernen Fertigungswelt zu behaupten.

Umsetzung

Durch den intelligenten Einsatz von Industrie 4.0 sollen die behinderten MitarbeiterInnen bessere Chancen für berufliche Zufriedenheit, soziale Teilhabe und höhere Löhne erreichen. Zu den konkreten Maßnahmen gehören u. a. eine Assistenzfunktion mit LEDs und einer Visualisierung auf einem Display oder die einfache Übernahme der Information aus dem Auftrag per Bar-Code-Scanner

Resultate

Durch das Projekt kam es erstmals zur der prototypischen Umsetzung eines Assistenzsystems. Dabei wurde das System so konzipiert, dass es sich an die spezifischen Fähigkeiten der Mitarbeiter anpasst. Der intelligente Einsatz des Systems trägt dazu dabei, dass die Industrie 4.0 speziell von Menschen mit Behinderung nicht als Bedrohung, sondern als neue Chance empfunden wird.

Article Image
Zuletzt aktualisiert: 30.11.2020

Weitere Beispiele

Card Image

Wachtendorf inegriert geflüchteten Eritreer durch Ausbildungsvertrag

Eingestellt durch IHK Akademie Ostwestfalen
Wachtendorf GmbH, Paderborn, Nordrhein-Westfalen
Card Image

SDG Entdecker App

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
Scavenger Hunt Deutschland GbR, Paderborn, Nordrhein-Westfalen
Card Image

Light as a Service – die klimafreundliche Beleuchtung

Eingestellt durch B.A.U.M.
Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe, Oldenburg, Niedersachsen
Card Image

bring-together

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
Patchwork Communities UG, Leipzig, Sachsen