Mehr Überblick – mit der Infothek durch den CSR-Dschungel

Partner der Plattform

ZNU

Eingestellt durch: ZNU

Das ZNU – Zentrum für Nachhaltige Unternehmensführung ist ein anwendungsorientiertes Forschungsinstitut innerhalb der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft. Mit diversen Netzwerkpartnern aus Wirtschaft und Wissenschaft arbeitet das ZNU in den Bereichen Forschung, Lehre, Weiterbildung und Konferenzen daran, Nachhaltigkeit für Führungskräfte von heute und morgen greifbar zu machen und für die Chancen Nachhaltiger Unternehmensführung zu begeistern. Um das Thema Nachhaltigkeit greifbar und messbar ...

1 Hilfsmittel

Partner der Plattform

CSCP

Eingestellt durch: CSCP

Als gemeinnütziger „Think- and Do-Tank“ unterstützt das Collaborating Centre on Sustainable Consumption and Production (CSCP) in nationalen als auch internationalen Projekten Unternehmen bei der Entwicklung von Nachhaltigkeitsstrategien und der Umsetzung von nachhaltigen und innovativen Ansätzen in der Erstellung ihrer Produkte und Dienstleistungen. Dabei werden stets sowohl ökologische als auch soziale Nachhaltigkeitsaspekte berücksichtigt und eine unternehmensweite Integration von ...

1 Hilfsmittel

Partner der Plattform

prowi-gt

Eingestellt durch: prowi-gt

Unser Anliegen ist es, Sie in allen Fragen rund um das Thema Wirtschaft und Standort kompetent zu beraten und unterstützen. Als Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises Gütersloh ist die pro Wirtschaft GT nun seit über 10 Jahren das Bindeglied zwischen der heimischen Wirtschaft und den Verwaltungen des Kreises Gütersloh. Als zentraler Ansprechpartner und Lotse vermitteln wir Kontakte zu passenden Experten und Praktikern, organisieren Veranstaltungsreihen zur Förderung des fachübergreifenden ...

1 Wettbewerb

Partner der Plattform

KUMAS UMWELTNETZWERK

Eingestellt durch: KUMAS UMWELTNETZWERK

Das KUMAS UMWELTNETZWERK für wachsende Umweltkompetenz wurde 1998 in Augsburg gegründet und vernetzt heute rund 180 Mitglieder aus Unternehmen, Kommunen, Kammern, Wissenschafts- und Bildungseinrichtungen in Bayern, die über hohe Umweltkompetenz verfügen. KUMAS bietet mit seinen Fachkongressen Bayerische Abfall- und Deponietage, Bayerische Immissionsschutztage, Bayerische Wassertage und verschiedenen Netzwerkformaten aktuelles Umweltwissen aus erster Hand. KUMAS vergibt jährlich die Auszeichnung ...

1 Gutes Beispiel

Partner der Plattform

Faire Metropolregion Nürnberg

23 Landkreise und 11 kreisfreie Städte arbeiten seit 2005 für das sehr dynamische Projekt "Metropolregion Nürnberg" partnerschaftlich zusammen. Die Metropolregion ist der freiwillige Zusammenschluss regionaler Akteure über administrative Grenzen hinweg. Diese Allianz eröffnet neue Chancen. Seit 2017 ist die Metropolregion als ‚Faire Metropolregion‘ ausgezeichnet. Akteure aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft setzten sich für den Fairen Handel und eine nachhaltige Beschaffung ein.

1 Hilfsmittel

Partner der Plattform

IHK Akademie Ostwestfalen

Eingestellt durch: IHK Akademie Ostwestfalen

Aus der Wirtschaft für die Wirtschaft. Die gemeinnützige Akademie der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld unterstützt in allen Fragen der beruflichen Qualifizierung und externen Personalentwicklung. Ein Angebot exklusiv für ostwestfälische Unternehmer & Unternehmerinnen und ihre Belegschaften.

4 Gute Beispiele
2 Expert:innen
1 Hilfsmittel

Partner der Plattform

Charta der Vielfalt e. V.

Eingestellt durch: Charta der Vielfalt e. V.

Die Charta der Vielfalt ist eine Arbeitgeberinitiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen und Institutionen. Sie wurde im Dezember 2006 von vier Unternehmen ins Leben gerufen und wird von der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, Staatsministerin Annette Widmann-Mauz, unterstützt.
Ziel der Initiative ist es, die Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt in der Arbeitswelt in Deutschland voranzubringen. Organisationen sollen ein ...

3 Hilfsmittel

Partner der Plattform

B.A.U.M.

Eingestellt durch: B.A.U.M.

Unter dem Kürzel B.A.U.M. verbindet der Bundesdeutsche Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e.V. seit 1984 erfolgreich und zukunftsorientiert ökonomische, ökologische und soziale Fragen, also die Prinzipien der Nachhaltigkeit, miteinander. B.A.U.M. unterstützt seine über 500 Mitglieder beim Aufbau und bei der Weiterentwicklung von Nachhaltigkeitsstrategien und bietet engagierten Unternehmen eine Plattform für praxisorientierten Informations- und Erfahrungsaustausch.

1 Gutes Beispiel
3 Expert:innen
1 Wettbewerb
1 Hilfsmittel
2 News-Angebote

Partner der Plattform

BBE

Eingestellt durch: BBE

Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) hat sich seit 2002 zum größten nationalen Netzwerk in Europa für die Förderung des bürgerschaftlichen Engagements, von Partizipation und der Bürgergesellschaft entwickelt. In ihm haben sich Institutionen und Organisationen aus Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Arbeitsleben, aus Staat, Politik, Medien und Wissenschaft zusammengeschlossen:

Wir diskutieren Herausforderungen des bürgerschaftlichen Engagements.
Wir fördern und ...

Partner der Plattform

Projekt MEgA

Eingestellt durch: Projekt MEgA

Das Projekt „Maßnahmen und Empfehlungen für die gesunde Arbeit von morgen“ (MEgA) ist das Meta-Projektdes BMBF-Förderschwerpunktes „Präventive Maßnahmen für die sichere und gesunde Arbeit von morgen“. Ziel von MEgA ist es, Fach- und Führungskräfte auf die digitale Transformation in der Arbeitswelt vorzubereiten. Zum einen führt MEgA eigene Forschung durch, zum anderen koordiniert es die beteiligten Projekte des Förderschwerpunktes. Auf Grundlage der Erkenntnisse aus den Projekten und der eigenen ...

3 Hilfsmittel

Partner der Plattform

Regio Augsburg Wirtschaft GmbH

Die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH betreibt im Auftrag ihrer Gesellschafter Stadt Augsburg, Landkreis Augsburg und Landkreis Aichach-Friedberg unter der Marke A³ Regional- und Standortmarketing sowie Regionalmanagement für den Wirtschaftsraum Augsburg. Sie vernetzt und bündelt die Kräfte der Region, z. B. zu Fachkräftesicherung und -marketing, Technologietransfer und Innovationsförderung sowie nachhaltigem Wirtschaften.

3 Gute Beispiele
2 Hilfsmittel

Partner der Plattform

SEND

Eingestellt durch: SEND

Das Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland
e.V. (SEND) ist die Anlaufstelle für das Thema Soziales
Unternehmertum in Deutschland. Gegründet im Jahr
2017 vernetzt SEND Sozialunternehmer*innen
deutschlandweit, baut Brücken zu Wohlfahrt,
klassischer Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Politik,
fördert die Sichtbarkeit von Sozialen Innovationen
und setzt sich für bessere Rahmenbedingungen für
Social Entrepreneure ein.

Partner der Plattform

WZGE

Eingestellt durch: WZGE

Das Wittenberg-Zentrum für Globale Ethik (WZGE) ist ein gemeinnütziger Thinktank: Wir vermitteln heutigen und künftigen EntscheiderInnen Ethik für den Alltag – unabhängig, wissenschaftlich fundiert und global ausgerichtet. Wir initiieren Dialogprozesse, bieten Seminare, fördern Wissenschaft, geben Impulse und entwickeln Konzepte. Dabei kooperieren wir mit Partnern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Zivilgesellschaft und Kirchen. In unserer Arbeit orientieren wir uns an aktuellen ...

1 News-Angebot

Partner der Plattform

UPJ

Eingestellt durch: UPJ

UPJ ist das Netzwerk engagierter Unternehmen und gemeinnütziger Mittlerorganisationen in Deutschland. Im Mittelpunkt stehen Projekte, die zur Lösung gesellschaftlicher Probleme beitragen, indem sie neue Verbindungen zwischen Unternehmen, gemeinnützigen Organisationen und öffentlichen Verwaltungen schaffen.

6 Gute Beispiele
2 Expert:innen
8 Hilfsmittel
1 News-Angebot

Partner der Plattform

CSR NEWS - CSR MAGAZIN, ein Projekt des

CSR NEWS ist das Fachmagazin zur gesellschaftlichen Unternehmensverantwortung. Hier lesen Sie Hintergründe und Aktuelles, können sich in den Fachdialog einbringen und auf vielseitiges Wissen zurückgreifen. Für CSR NEWS schreibt ein Team erfahrener Journalisten - im Gespräch mit Wissenschaftlern und Praktikern.

1 Hilfsmittel

Partner der Plattform

Südwestfalen Agentur

Eingestellt durch: Südwestfalen Agentur

Die Südwestfalen Agentur bündelt die Kräfte von Wirtschaft und Politik zur wettbewerbsfähigen Positionierung der Region. Dieser Prozess hat mit der Gründung der Region Südwestfalen begonnen und wurde im Rahmen der Regionale 2013 besonders sichtbar. Die daraus entstandene Kultur des Miteinanders über Kreisgrenzen hinaus hat sich auf vielen unterschiedlichen Ebenen entwickelt und ist mitentscheidend für die erfolgreiche Region.
Das Regionalmarketing verfolgt das Ziel, die Region Südwestfalen über ...

17 Gute Beispiele

Partner der Plattform

PHINEO

Eingestellt durch: PHINEO

Die PHINEO gemeinnützige AG ist ein Analyse- und Beratungshaus für wirkungsvolles gesellschaftliches Engagement. PHINEO beschäftigt knapp 60 Mitarbeitende mit unterschiedlichen fachlichen Hintergründen. Das erklärte Ziel von PHINEO ist es, dass gesellschaftliches Engagement zunimmt, eine stärkere Wirkung für alle Beteiligten entfaltet und zur Lösung wichtiger gesellschaftlicher Herausforderungen beiträgt.
PHINEO berät internationale Konzerne und nationale Unternehmen, die öffentliche Hand und ...

3 Hilfsmittel

Partner der Plattform

GESIOP

Eingestellt durch: GESIOP

GESIOP ist ein vom BMBF gefördertes Verbundprojekt zwischen Universitäten und Unternehmen. Das Projekt zielt darauf ab Prävention im Arbeitsleben zu fördern, indem bisherige Konzepte von BGM über Unternehmensgrenzen hinweg erweitert werden, BGM als unternehmerische Verantwortung gestärkt und in das Konzept der CSR eingebettet wird. Im Projekt wurden verschiedene Best-Practices, Konzepte und Instrumente entwickelt, um interessierte Unternehmen in der Umsetzung eines erweiterten Ansatzes von BGM ...

2 Expert:innen
1 Hilfsmittel

Partner der Plattform

Bertelsmann Stiftung

Eingestellt durch: Bertelsmann Stiftung

Mit ihrem Programm „Unternehmen in der Gesellschaft“ arbeitet die Bertelsmann Stiftung seit langem zu CSR und regionaler gesellschaftlicher Verantwortung von Unternehmen.
Wir wissen, Unternehmen beeinflussen mit ihren Produkten und Dienstleistungen sowie mit der Art und Weise, wie diese hergestellt und erbracht werden, auf vielfältige Weise das Leben der Menschen in unserer Gesellschaft und der Umwelt. Daher tragen sie Verantwortung für ihr Tun – nicht nur für die ökonomischen, sondern auch für ...

173 Gute Beispiele
203 Expert:innen
47 Wettbewerbe
43 Hilfsmittel
7 News-Angebote

Partner der Plattform

dnwe e. V.

Eingestellt durch: dnwe e. V.

Das Deutsche Netzwerk Wirtschaftsethik e. V. (dnwe) ist ein unabhängiges, pluralistisches Dialogforum für den Austausch zwischen Wissenschaft und Wirtschaft über Ethik und Moral im unternehmerischen Handeln und der globalen Wettbewerbswirtschaft.
Unter dem Dachverband des European Business Ethics Network (EBEN) ist das dnwe bundesweit mit Veranstaltungsformaten, Publikationen und Mitwirkung im politischen Dialog aktiv, um wirtschaftsethische Themen in Wirtschaft und Gesellschaft voranzubringen. ...

Leider gibt es zu Ihrer Suche (noch) keinen Eintrag