CSR und Engagement von Unternehmen in schwierigen Zeiten

Wie der Corona-Virus unsere Gesellschaft verändert, hängt von uns allen ab. Unternehmen sind bei der Bewältigung der Krise genauso gefordert wie Politik, Zivilgesellschaft und jeder einzelne Bürger. Gelebte Verantwortung von Unternehmen ist daher wichtiger denn je. Auf dieser Seite finden sich Beispiele, Informationen, Angebote, Meinungen und vieles mehr zu den wirtschaftlichen und sozialen Herausforderungen, die durch die Pandemie entstanden sind.

Können Sie Inhalte beisteuern?

Debatte: Wie krisensicher und verantwortungsbewusst ist die Modebranche?

Eingebracht von: Bertelsmann Stiftung

Das globale Problem von Unterbrechungen in der Lieferkette und Auftragsstornierungen in Produktionsstätten trifft die Modebranche. Mandie Bienek vom Fashion Council Germany meint “Wir brauchen vereinte Kräfte auf allen Ebenen, denn wir können das System nicht als Einzelne verändern. Corona hat gezeigt, dass wir gemeinsam stärker sind.”

20.07.2020

Debatte: Candriam-Chef über die Wirtschaft nach Corona

Eingebracht von: Bertelsmann Stiftung

Ohne soziale Gerechtigkeit wird es keine krisenfeste Wirtschaft geben, sind Candriam-Chef Naïm Abou-Jaoudé und Ökonom Nick Robins überzeugt. Sie sehen gesellschaftliche Verantwortung neben ökologischen Belangen als essenziell an – und rechnen mit Millionen neuer Jobs.

20.07.2020

Debatte: Clemens Tönnies im Interview

Eingebracht von: Bertelsmann Stiftung

Fleischfabrikant Clemens Tönnies spricht im Interview mit der Westdeutschen Zeitung über Verantwortung, Ursachen und Konsequenzen aus der Corona-Krise.

19.07.2020

Debatte: IW Studie zu Büroflächen nach Corona

Eingebracht von: Bertelsmann Stiftung

Corona hat viele Deutsche ins Homeoffice geschickt. Viele von ihnen arbeiten für gewöhnlich im Büro. Das hatte jahrelang Folgen: Weil die Büromieten nach oben kletterten, wichen viele Firmen aus den Innenstädten in benachbarte Kreise aus, zeigt eine neue Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft. In den kommenden Monaten dürften Büros allerdings nicht mehr so stark nachgefragt werden, so Studienautor Michael Voigtländer.

19.07.2020

Infos und Hilfen: Schnell und gut kommunizieren in der Krise

Eingebracht von: Bertelsmann Stiftung

Eine schnelle und transparente Kommunikation in Krisenzeiten ist für Unternehmen unerlässlich. Um eine ausgewachsene Krise zu verhindern, sollten Unternehmen vorbeugende Maßnahmen ergreifen. Dazu gehört unter anderem, regelmäßig im Social Web aktiv zu sein und ein Auge auf Kommentare sowie Feedback der Follower zu haben.

17.07.2020

Infos und Hilfen: Die Lage des freiwilligen Engagements in der ersten Phase der Krise

Eingebracht von: Bertelsmann Stiftung

Im Auftrag der Bundesländer Bayern, Berlin, Rheinland-Pfalz und der Ehrenamtsstiftung Mecklenburg-Vorpommern hat ZiviZ im Stifterverband eine qualitative Befragung von Führungskräften in Infrastruktureinrichtungen und Verbänden vorgenommen.

16.07.2020

Infos und Hilfen: Herausforderungen für Führungskräfte in und nach der Krise

Eingebracht von: Bertelsmann Stiftung

Was sind die wichtigsten Herausforderungen für Führungskräfte in und nach der Corona-Krise? Hubertus Graf Douglas, Deutschland-Chef der internationalen Personal- und Organisationsberatung Korn Ferry, stellt die bedeutendsten Themen für das Top-Management zusammen.

16.07.2020

Gute Praxis: Siemens weitet Homeoffice aus

Eingebracht von: Bertelsmann Stiftung

Corona hat gezeigt, dass Homeoffice und Co. funktionieren. Siemens zieht jetzt Konsequenzen und will für mehr als die Hälfte seiner Mitarbeiter die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten massiv ausweiten.

16.07.2020

Debatte: Chance für 395 Millionen neue Arbeitsplätze

Eingebracht von: Bertelsmann Stiftung

Wenn Staat und Wirtschaft nach der verheerenden Coronavirus-Pandemie die Weichen auf nachhaltige Entwicklung stellen, können bis 2030 rund 395 Millionen neue Jobs geschaffen werden. Zu diesem Schluss kommt die Stiftung Weltwirtschaftsforum (WEF) in einer neu veröffentlichten Studie.

15.07.2020

Gute Praxis: First online service for groceries in reusable packing

Eingebracht von: Bertelsmann Stiftung

The UK’s first online shopping service that delivers food, drink and household essentials from leading brands in reusable packaging is about to launch, aiming to kickstart moves to reduce single use plastic that stalled as a result of the Covid-19 pandemic.

15.07.2020

Gute Praxis: Tesa unterstützt "Ärzte ohne Grenzen"

Eingebracht von: Bertelsmann Stiftung

Tesa ruft ein umfassendes Spendenprogramm im Kampf gegen Corona ins Leben und unterstützt unter anderem "Ärzte ohne Grenzen" mit einer Spende von 1 Million Euro. „Das Geld fließt in den globalen Covid-19-Krisenfonds und wird wesentlich dazu beitragen, dass wir sowohl unsere bestehenden Projekte anpassen und weiterführen als auch neue Projekte eröffnen können", so Katja Carson, stellvertretende Geschäftsführerin von „Ärzte ohne Grenzen Deutschland".

15.07.2020

Debatte: Unternehmen reißen ihre ethischen Selbstverpflichtungen

Eingebracht von: Bertelsmann Stiftung

In seinem Artikel für den Spiegel befasst sich Gerald Traufetter mit dem derzeit stark diskutierten Lieferkettengesetz. Er skizziert die politischen Fronten und argumentiert trotz Krise für das Gesetz, da die Wirtschaft selbst es nicht schaffe, ethische Prinzipien durchzusetzen.

14.07.2020

Infos und Hilfen: New Nature Economy Report II: The Future Of Nature And Business

Eingebracht von: Bertelsmann Stiftung

A new Nature Economy Report from a series being developed under the umbrella of the World Economic Forum’s work on nature and in support of the related Business for Nature agenda. The report provides blueprints for businesses to tap into a $10.1 trillion business opportunity, focusing on industry actions that are nature-positive, meaning that they add value to nature.

14.07.2020

Debatte: Unternehmen kommen Erwartungen nicht nach

Eingebracht von: Bertelsmann Stiftung

Missstände wie Kinderarbeit und Hungerlöhne: IIn einer zweiten Fragerunde, die unter etwa 7300 betroffenen Großunternehmen durchgeführt wurde, wollte die Regierung wissen, wie Unternehmen die Einhaltung der Menschenrechte in ihren Lieferketten prüfen. Die Ergebnisse dürften den Befürwortern eines Gesetzes weitere Munition liefern.

14.07.2020

Debatte: Größerer Kapitalismus

Eingebracht von: Bertelsmann Stiftung

Randall Lane schreibt für das Forbes-Magazin, dass der Kapitalismus, der wohl größte Motor für Wohlstand und Innovation, durch die Krise mehr denn je unter Druck gerät. Größerer Kapitalismus – und drei binäre Formeln, die alle „größer als“ lauten, fassen zusammen, was sich in den letzten Wochen herausgebildet hat. Wir stehen am Beginn einer neuen Ära - einer intelligenteren und gerechteren, so Lane.

14.07.2020

Infos und Hilfen: TUM veröffentlicht Broschüre zur Zeit nach Corona

Eingebracht von: Bertelsmann Stiftung

Die "Emeriti of Excellence" der TU München haben eine mehr als 300-seitige Broschüre zur Zeit nach Corona veröffentlicht. Sie ist online frei verfügbar und die Beiträge untergliedern sich in neun thematische Kapitel. Dazu zählen Grundlagenforschung, Bildung & Arbeit, Politik & Gesellschaft, Gesundheit & Medizin, Technik, IT & Vernetzung sowie Ökonomie. "Wissenschaft muss – getragen von Vernunft und Nachhaltigkeit – Perspektiven schaffen und zu dieser Veränderung beitragen", so die Autoren.

13.07.2020

Infos und Hilfen: Freiwilligenregister für Corona-Notlage in NRW

Eingebracht von: Bertelsmann Stiftung

Auf einem neuen Internetportal könnten sich Fachkräfte in NRW nun registrieren und Unterstützung für einen Corona-Versorgungsengpass anbieten. Der Appell richtet sich an Ärzte, Pfleger, medizinische Fachangestellte, aber auch an Verwaltungskräfte aus der Branche.

13.07.2020

Infos und Hilfen: Hygiene-Tipps

Eingebracht von: Bertelsmann Stiftung

Unternehmen in Deutschland sind durch das Arbeitsschutzgesetz verpflichtet, einen Hautschutzplan umzusetzen, wenn Angestellte während ihrer Tätigkeiten viel Kontakt mit Wasser, Seife und Desinfektionsmittel haben. Gerade in Zeiten intensiver Händehygiene zur Vermeidung einer Infektion mit Covid-19 ist Hautschutz eine wichtige Gesundheitsmaßnahme. Daher berät CWS Unternehmen bei der Umsetzung von Hautschutzplänen.

10.07.2020

Gute Praxis: Start up FLSK unterstützt den Einzelhandel

Eingebracht von: Bertelsmann Stiftung

Mit der "Support local"-Aktion unterstützte FLSK direkt den stationären Einzelhandel, der für den Hersteller von Trinkflaschen mehr ist als nur ein Absatzkanal, nämlich auch ein bedeutsamer Teil unserer Innenstädte.
Deshalb wurde den Kunden für zwei Monate die Möglichkeit gegeben, Ihre Lieblingsläden direkt zu unterstützen - mit 25%  der Einkaufswerts der FLSK Produkte, der direkt an die entsprechenden Läden weitergeleitet wurde.
Das Ergebnis: 200 Kunden spendeten 80 Einzelhändlern insgesamt 3500 Euro.

10.07.2020

Infos und Hilfen: Hans-Böckler-Stiftung: Soziale Ungleichheit verschärft sich

Eingebracht von: Bertelsmann Stiftung

Die neue Umfrage der Hans-Böcker-Stiftung zeigt, dass die Corona-Krise auch nach der weitgehenden Lockerung der Kontaktbeschränkungen bestehende Ungleichheiten bei Einkommen und beruflichen Möglichkeiten verschärft. Erwerbstätige mit ohnehin schon niedrigeren Einkommen haben deutlich mehr unter negativen wirtschaftlichen Folgen zu leiden als Menschen mit höheren Einkommen.

10.07.2020

Können Sie Inhalte beisteuern?

Kennen Sie gute Beispiele, nützliche Seiten im Netz oder interessante Debattenbeiträge zu CSR, Engagement und Corona?

Orientieren: Mit unserer Infothek durch den CSR-Dschungel

Regional-engagiert.de besteht aus drei Säulen (Inspirieren – Orientieren – Engagieren) und einer Extra-Seite zu Verantwortung in Zeiten der Corona-Pandemie.

Mit der Säule Orientieren bieten wir einen Überblick zu den Expert:innen & Organisationen in Deutschland, zu nützlichen Materialien & Tools, zu informativen Newslettern sowie zu CSR-Wettbewerben.

Mehr erfahren

Hintergrund: Die Plattform regional-engangiert.de – Worum es geht

regional-engagiert.de ist eine digitale Plattform der rund um das Thema Engagement von Unternehmen in Deutschland. Die Plattform wurde von der Bertelsmann Stiftung ins Leben gerufen. Die Plattform regional-engagiert.de richtet sich an alle, für die CC und CSR ein Thema (geworden) ist und bietet Möglichkeiten zur Beteiligung und Präsentation eigener Inhalte. 

Mehr erfahren