Mehr Überblick – mit der Infothek durch den CSR-Dschungel

Partner der Plattform

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg

CSR in Baden-Württemberg bedeutet Vielfalt, Engagement und wirtschaftliches Vorausdenken. Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau unterstützt die Unternehmen in Baden-Württemberg weiter darin, CSR in ihre Geschäftstätigkeit zu integrieren und den Erfolg daraus sichtbar zu machen. Unter csr-bw.de laden wir Sie herzlich ein, die CSR-Landschaft in Baden-Württemberg kennen zu lernen und sich inspirieren zu lassen.

Partner der Plattform

CSR-Kompetenzzentrum OWL

Eingestellt durch: CSR-Kompetenzzentrum OWL

Das CSR-Kompetenzzentrum für OWL unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen in Ostwestfalen-Lippe darin, individuelle CSR-Strategien zu entwickeln und nachhaltig umzusetzen. Das Kompetenzzentrum wird von der GILDE-Wirtschaftsförderung Detmold betrieben und bietet Unternehmen und ihren Stakeholdern projektbezogene Impulsveranstaltungen, Praxis-Workshops und Intensivseminare rund um CSR. Seit Januar 2020 neu im Portfolio: "CSR 4.0 - Digitalisierung und Unternehmensverantwortung".

7 Gute Beispiele
6 Expert:innen
2 Wettbewerbe
3 Hilfsmittel
1 News-Angebot

Partner der Plattform

Stifterverband

Eingestellt durch: Stifterverband

Der Stifterverband verkörpert seit 1920 die gemeinsame Verantwortung der deutschen Unternehmen für eine zukunftsfähige Gesellschaft. Die rund 3.000 Mitglieder sind der Nukleus eines einzigartigen Netzwerks aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft. Die Kernthemen des Stifterverbandes sind Bildung, Wissenschaft, Innovation. Das Spektrum seiner Aktivitäten reicht dabei von der Schule über die Zivilgesellschaft bis zu den Strukturen des Wissenschafts- und Innovationssystems.

1 Expert:in
1 Wettbewerb
4 Hilfsmittel
1 News-Angebot

Partner der Plattform

ProNah e.V.

Eingestellt durch: ProNah e.V.

"Lebensqualität und nachhaltiges Handeln beginnt in den Köpfen der Menschen".
Um positive Entwicklungen einzuleiten, ist das Bewusstsein für die Nähe und den Erhalt der Lebensbedingungen zu schärfen.
Die Ziele von ProNah sind: Bewusstsein schaffen....
- für den Zusammenhang zwischen Nähe, Versorgung und Lebensqualität,
- für die Bedeutung der KMU als Träger der Lebensqualität,
- für das regionale Produkt- und Diensleistungsangebot,
- über die Bedeutung einer intakten Umwelt

1 Hilfsmittel

Partner der Plattform

mehrwert gGmbH

Eingestellt durch: mehrwert gGmbH

Unsere Programme für Unternehmen sind außergewöhnliche Lernkonzepte für die Weiterentwicklung der sozialen und persönlichen Kompetenz. Zudem bieten wir eine Vielzahl von CSR-Programmen an, bei denen das zentrale Konzept der Programme aus kurzfristiger Unterstützung bei unterschiedlichen gemeinnützigen Einrichtungen besteht. Für die Nachhaltigkeit sorgen effektive Vorbereitung, professionelle Begleitung vor Ort sowie passgenaue Reflexion durch uns.

Partner der Plattform

oikos

Eingestellt durch: oikos

oikos ist eine internationale Studierendenorganisation für nachhaltiges Wirtschaften mit aktuell 50 lokalen Gruppen in über 20 Ländern.
Als interdisziplinäres Team leisten wir bei oikos Bayreuth e. V. mit vielfältigen Workshops, Vorträgen und Diskussionen Bildungsarbeit an der Universität und für die Öffentlichkeit.
Unser Ziel ist es, Bewusstsein für eine nachhaltige Wirtschaftens- und Lebensweise zu schaffen und Nachhaltigkeitsthemen in die (wirtschaftswissenschaftliche) Bildung zu ...

5 Expert:innen

Partner der Plattform

CSR Kompetenzzentrum Münsterland

Das CSR Kompetenzzentrum Münsterland unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen aus dem Münsterland darin, Corporate Social Responsibility (CSR) in ihr Unternehmen zu integrieren und Sie damit in ihrer Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit zu stärken.
Neben Informationsveranstaltungen rund um das Thema CSR, erhalten Unternehmen Unterstützung und die Möglichkeit zum Austausch, anhand Gruppenworkshops, auf ihrem Weg zum CSR-Unternehmen Münsterland.

Partner der Plattform

MITwirken

Eingestellt durch: MITwirken

MITwirken Münster ist eine gemeinnützige Initiative zur Förderung von Corporate Volunteering, dem freiwilligen Engagement von Mitarbeitern gesellschaftlich verantwortlicher Unternehmen in Münster.

Wir bringen engagierte Unternehmen mit gemeinnützigen Organisationen und Vereinen zusammen und ermöglichen die Umsetzung gemeinsamer Projekte mit gesellschaftlicher Wirkung.
Viele Mitarbeiter wollen sich sozial einbringen. Unternehmen wie gemeinnützige Organisationen und Vereine wissen um die ...

4 Gute Beispiele
1 Expert:in

Partner der Plattform

CSR Kompetenzzentrum Rheinland

CSR, die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen, soll Aktivitäten des Unternehmens auf verschiedenen Handlungsfeldern (Markt, Mitarbeiter/Arbeitsplatz, Umwelt und Gemeinwesen) mit der Unternehmensstrategie und den -zielen verbinden. Ziel des CSR-Kompetenzzentrums ist es, CSR als Managementansatz KMU näher zu bringen und für das Konzept verantwortlicher Unternehmensführung zu sensibilisieren.

1 Wettbewerb
1 Hilfsmittel
1 News-Angebot

Partner der Plattform

MitWirkung!

Eingestellt durch: MitWirkung!

MitWirkung! ist ein Arbeitsbereich der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V., der Unternehmen Anregungen und konkrete Formate zum gesellschaftlichen Engagement (Corporate Volunteering) und zur Personalentwicklung nach dem Konzept "Lernen in fremden Lebens- und Arbeitswelten" bietet.

1 Hilfsmittel

Partner der Plattform

AllWeDo e.V.

Eingestellt durch: AllWeDo e.V.

Wir sind ein Netzwerk aus demokratisch engagierten Pädagogen, Moderatoren, Beratern und Trainern. Wir kombinieren demokratische Überzeugung und Moderationserfahrung mit innovativem Methoden-Knowhow aus Agilität und Design Thinking.
Wir entwickeln, konzipieren und moderieren innovative Dialogformate und Beteiligungsprozesse:
- insbesondere Beteiligung von gelosten Zufallsbürgern oder -Mitarbeitenden in Entscheidungsprozessen
- u.a. WerteWählen-Veranstaltungen: Dialog auf Augenhöhe im Wahlkampf

Partner der Plattform

UGA

Eingestellt durch: UGA

Der Umweltgutachterausschuss (UGA) ist ein unabhängiges Beratungsgremium des Bundesumweltministeriums. Als Multi-Stakeholder-Forum führt der UGA unterschiedliche Interessengruppen im Bereich Umweltmanagement zusammen und setzt sich aktiv für die Umsetzung und Verbreitung des europäischen Umweltmanagementsystems EMAS ein.

4 Hilfsmittel
1 News-Angebot

Partner der Plattform

Gute-Tat

Eingestellt durch: Gute-Tat

Die Stiftung Gute-Tat kümmert sich u.a. um Corporate Volunteering und speziell die Organisation von Social Days im Münchner Stadtgebiet und seit 2019 auch im Münchner Landkreis.

Als zentraler Ansprechpartner übernimmt Gute-Tat:
- Beratung zu CV-Möglichkeiten
- Recherche passender gemeinnütziger Partner
- Organisation und Betreuung der Durchführung

Ziel: Social Days als Türöffner für langfristige Partnerschaften

1 Gutes Beispiel
1 News-Angebot

Partner der Plattform

Engagierte Stadt

Eingestellt durch: Engagierte Stadt

Das Netzwerkprogramm „Engagierte Stadt“ stärkt die kommunale Infrastruktur für Engagement und unterstützt den Aufbau nachhaltiger trisektoraler Kooperationen in derzeit 47 Engagierten Städten – mit finanziellen Mitteln sowie Vernetzungs- und Qualifizierungsangeboten. Gemeinnützige Organisationen, öffentliche Einrichtungen, lokale Politik und Wirtschaft bündeln vor Ort ihre Expertisen und Möglichkeiten. Träger des Programms sind das Bundesfamilienministerium und sechs Stiftungen.

2 Hilfsmittel

Partner der Plattform

IÖW

Eingestellt durch: IÖW

Das IÖW ist ein führendes wissenschaftliches Institut auf dem Gebiet der praxisorientierten Nachhaltigkeitsforschung. Wir erarbeiten Strategien und Handlungsansätze für ein zukunftsfähiges Wirtschaften – für eine Ökonomie, die ein gutes Leben ermöglicht und die natürlichen Grundlagen erhält.

1 News-Angebot

Partner der Plattform

Haus des Stiftens

Eingestellt durch: Haus des Stiftens

Die Haus des Stiftens gGmbH ist ein Sozialunternehmen, das wirkungsvolles Engagement erleichtern und so zu mehr Gemeinwohl beitragen will. Mit über 70 Mitarbeitern unterstützen wir das Engagement von Stiftern, Non-Profit-Organisationen und Unternehmen.

Bereits rund 100 Unternehmen unterschiedlicher Größe arbeiten im Rahmen ihrer CSR-Programme mit HDS zusammen und profitieren neben dem Zugang zu über 70.000 geprüften Non-Profits auch von Know-how, Netzwerk und Online-Strukturen des Hauses.

Partner der Plattform

Ems-Achse

Eingestellt durch: Ems-Achse

Die 2006 gegründete Wachstumsregion Ems-Achse ist ein Bündnis von Unternehmen, Kommunen, Bildungseinrichtungen, Kammern und Verbänden in ganz Ostfriesland (Landkreise Wittmund, Aurich, Leer und kreisfreie Stadt Emden), im Emsland und in der Grafschaft Bentheim. Das Ziel ist die Profilierung einer gemeinsamen Wirtschaftsregion Ems-Achse bei gleichzeitiger Stärkung des Wirtschaftswachstums und Schaffung von zusätzlichen Arbeitsplätzen.

1 Gutes Beispiel

Partner der Plattform

IHK Darmstadt

Eingestellt durch: IHK Darmstadt

Die IHK Darmstadt fördert die regionale Wirtschaft in der Region Darmstadt Rhein Main Neckar. Sie unterstützt die Unternehmer und Gründer mit Beratung zu vielen Unternehmensthemen von A-Z, engagiert sich sich für die Aus- und Weiterbildung, unterstützt Schulen bei Berufsorientierung und MINT wie ökonomischer Bildung. Sie vertritt die Unternehmer gegenüber Verwaltung und Politik. Sie fördert Unternehmernetzwerke zum Best-Practice-Austausch in vielen Themen. Dazu gehören auch CSR und ...

Partner der Plattform

Landeshauptstadt München, Sozialreferat

Der Fachbereich Unternehmensengagement fungiert als zentrale, gesamtstädtische Anlauf- und Koordinierungsstelle für Unternehmen, die sich in München gesellschaftlich engagieren oder engagieren möchten.

Unsere Kompetenzen:
> Bedarfsanalyse
> Stakeholderakquise
> Netzwerkaufbau
> Projektkonzeption
> Beratung & Information
> Projekt-/Spendenkoordination
> Projektorganisation
> Netzwerkarbeit

2 Gute Beispiele
1 Wettbewerb
3 Hilfsmittel
1 News-Angebot

Partner der Plattform

WIESBADEN ENGAGIERT!

Eingestellt durch: WIESBADEN ENGAGIERT!

"Wiesbaden Engagiert!" steht für vielfältige Initiativen und Programme der Landeshauptstadt Wiesbaden, in denen sich Unternehmen als starke Partner für das Gemeinwesen engagieren. Konkrete soziale Kooperationen zwischen Akteuren aus der Wirtschaft und gemeinnützigen Organisationen stärken den sozialen Zusammenhalt. Die Unternehmen können ihre gesellschaftliche Verantwortung wahrnehmen und dabei auch selbst profitieren.

Die Federführung für die Strategie "Wiesbaden Engagiert!" liegt bei der ...

1 Expert:in
1 Wettbewerb

Leider gibt es zu Ihrer Suche (noch) keinen Eintrag