Gesundheitsmanagement bei VAUDE

Eingestellt durch: Bertelsmann Stiftung

Umfassendes Gesundheitsmanagement und Kinderbetreuung

Vereinbarkeit Familie und BerufGesundheit, Ernährung, SportArbeitsplatzGroßes Unternehmen

VAUDE Sport GmbH & Co. KG

Tettnang, Baden-Württemberg
https://www.vaude.com/de-De/

Idee

Nur Mitarbeitende, die gesund sind und sich wohl fühlen, können ihre Leistung voll erbringen. Für alle MitarbeiterInnen gilt, dass "VAUDE" als Outdoor-Ausrüster einen angemessenen Ausgleich zur Arbeit am Schreibtisch schaffen möchte. Der Fokus unseres Gesundheitsmanagements liegt in der Prävention und im aktiven Engagement der Mitarbeitenden für ihre Gesundheit. VAUDE ist bestrebt, einen ganzheitlichen Gesundheitsmanagement-Ansatz zu verfolgen, der von gesundem Essen über Prävention durch Sport bis hin zu Büroausstattung nach ergonomischen Grundregeln reicht.

Umsetzung

Seit 2014 arbeitet "VAUDE" kontinuierlich an der Etablierung eines ressourcenorientierten betrieblichen Gesundheitsmanagements, welches auf Selbstbestimmung und Selbstwirksamkeit ausgerichtet ist. Grundlage für das Miteinander ist unser positives Menschenbild und die Annahme, dass Mitarbeitende grundsätzlich eigenmotiviert sind. Sie haben Spaß an der Leistung, bringen ihre Fähigkeiten gerne zum Einsatz und übernehmen gerne Verantwortung. "VAUDE" bietet individuelle Arbeitszeit- und Auszeit-Modelle, Home Office und Teilzeit-Stellen.

Dabei werden besonders Eltern durch flexible Arbeitszeitmodelle, Elternzeit-Treffen und das "VAUDE" Kinderhaus unterstützt. Bei den Kolleginnen, die aus einer längeren Elternzeit zurückkehren, wird darauf geachtet, dass sich ihr Berufs- und Familienleben durch flexible Arbeitszeitmodelle gut miteinander vereinbaren lässt. Gerade im ländlichen Raum ist zudem eine zuverlässige Kinderbetreuung ein wesentlicher Faktor für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Das "VAUDE" Kinderhaus leistet hier seit 2001 vorbildliche Arbeit.

Resultate

Viele gesundheitsrelevante Rahmenbedingungen und Angebote wie unsere Bio-Kantine, ein beeindruckendes Kletterareal und ein Sportraum mit vielfältigem Sportangebot stehen uns seit dem Umbau 2015 zur Verfügung. Im Zuge des Umbaus werden auch alle Büroarbeitsplätze unter ergonomischen und ökologischen Gesichtspunkten modernisiert. Alle Mitarbeitenden der Verwaltung inklusive Produktentwicklung bekommen höhenverstellbare Tische, die Büros werden mit schalldämpfenden Decken und Böden sowie Stehleuchten mit Tageslicht-Sensoren ausgestattet. Der Umbau erfolgt nach dem Standard der "Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V.", ein gemeinnütziger Verein, der nachhaltiges Bauen fördert. Dabei spielt Energieeffizienz eine herausragende Rolle. Durch bessere Dämmung und clevere Beleuchtung wird das Gebäude einen sehr hohen Energieeffizienz-Standard haben.

Article Image
Article Image

Tipps für Nachahmer: Daran sollten Sie denken

  1. Arbeitszeiten flexibilisieren für bessere Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf
  2. Mitarbeiterverpflegung auf Bio / Regional umstellen
  3. Förderung von Gesundheitssport durch eigene oder Angebote von Dienstleistern
Das ist ein Alt-Text. Das ist ein Pflichtfeld.

Werden Sie
aktiv

Wege und Optionen: Grundlagen und Möglichkeiten des Engagements

Mitmachen und gestalten: Jetzt loslegen und auch Teil von regional-engagiert.de werden

Daten und Fakten: Was sind zentrale Herausforderungen in meiner Kommune?

Weitere Beispiele

Card Image

VAUDE Mobilitätskonzept

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
VAUDE Sport GmbH & Co. KG, Tettnang, Baden-Württemberg
Card Image

Dorfladen & Dorftreff Hiltensweiler

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
Dorfladen & Dorftreff Hiltensweiler, Tettnang-Hiltensweiler, Baden-Württemberg
Card Image

KiTa Kids World

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
GERRY WEBER International AG, Halle (Westf.), Nordrhein-Westfalen
Card Image

Wie ein Unternehmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf beiträgt

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
MicaS AG, Oelsnitz, Sachsen