Recyclat-Initiative

Eingestellt durch: Bertelsmann Stiftung

Kreislaufführung von Kunststoffverpackungen

Natur- und KlimaschutzUmweltMit Partner(n)Großes Unternehmen

Werner & Mertz GmbH

Mainz, Rheinland-Pfalz
www.werner-mertz.de
„Nur durch konsequentes Handeln können wir der Vermüllung unseres Planeten entgegenwirken und so verantwortungsvoll und nachhaltig die Zukunft der nachfolgenden Genrationen gestalten.“
Birgitta Schenz (Leitung Unternehmenskommunikation)

Idee

Plastikmüll und Klimawandel sind Probleme, die für die Menschen in Deutschland ganz oben auf der Agenda stehen. Auch wenn Frosch als inhabergeführtes mittelständisches Unternehmen nur begrenzte Mittel zur Verfügung hat, gibt es einen realistischen Ansatz für eine saubere Umwelt und Schonung der Ressourcen vor.

Umsetzung

Plastik als Wertstoff kann nach erstmaligem Gebrauch aufbereitet und wiederverwendet werden: so entsteht ein geschlossener Kreislauf ohne Müll. Zur Umsetzung dafür notwendiger Aufbereitungsmethoden sind Investitionen notwendig, die von allen Kooperationspartnern entlang der Wertschöpfungskette zusammen bewältigt werden können.

Werner & Mertz engagiert sich, um Anreize für den vermehrten Einsatz von Recyclaten, also Verpackungen aus wiederaufbereiteten, gebrauchten Rohstoffen zu schaffen und möglichst viele Unternehmen vom Richtungswechsel zu überzeugen.

Resultate

Über 335 Millionen Verpackungen aus Altplastik wurden mit der Recyclat-Initiative bereits in den Handel gebracht, die damit ein Umdenken in der Branche antreibt.

Werner & Mertz gilt weltweit als Best-Practice-Beispiel für nachhaltige Verpackungen und als Unternehmen, das ökologisches Bewusstsein konsequent in seinem unternehmerischen Handeln verankert.

Article Image
Article Image
Article Image

Tipps für Nachahmer: Daran sollten Sie denken

  1. Als mittelständisches Familienunternehmen kann und sollte man sich einen längeren Planungshorizont als börsenabhängige Konzerne leisten und Nachhaltigkeitskriterien konsistent und konsequent umsetzen.
  2. Durch die Involvierung aller Stakeholder schaffen wir Verpackungen, die perfekt auf Recycling- und Kreislaufwirtschaft abgestimmt sind.
Das ist ein Alt-Text. Das ist ein Pflichtfeld.

Werden Sie
aktiv

Wege und Optionen: Grundlagen und Möglichkeiten des Engagements

Mitmachen und gestalten: Jetzt loslegen und auch Teil von regional-engagiert.de werden

Daten und Fakten: Was sind zentrale Herausforderungen in meiner Kommune?

Weitere Beispiele

Card Image

Run for Children

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
SCHOTT AG, Mainz, Rheinland-Pfalz
Card Image

Menschen mit Behinderung geben Fahrrädern ein zweites Leben

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & CoKG, Ingelheim am Rhein, Rheinland-Pfalz
Card Image

Engagement für die Umwelt

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
Bäckerei Schmitz - Eifeler Qualitätsbäcker und E-aktiv Märkte Schmitz, Daleiden, Rheinland-Pfalz
Card Image

BeeGreat – Rent Your Hive

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
BeeGreat – Rent Your Hive, Waldmohr, Rheinland-Pfalz