Paulaner Salvator-Preis

Eingestellt durch: Bertelsmann Stiftung

Die besten Ideen für München fördern

Kultur und FreizeitGemeinwesenOhne PartnerGroßes Unternehmen

Paulaner Brauerei Gruppe GmbH & Co. KGaA

München, Bayern
https://www.paulaner.de/
„Eine grundlegende Voraussetzung für eine gerechte, sozial integrierende Stadtgesellschaft ist, dass sich Bürgerinnen und Bürger mit ihrem Wohnort identifizieren und zugehörig fühlen können.“
Lisa Reichensperger (Nachhaltigkeitskommunikation)

Idee

Paulaner sieht sich selbst als Akteur der Stadtgesellschaft München, möchte dort aktiv zum Wandel beitragen und zivilgesellschaftliches Engagement fördern.

Umsetzung

Der Salvator-Preis fördert seit 2017 zivilgesellschaftliches Engagement vor Ort mit 80.000 Euro pro Jahr sowie fachlicher Unterstützung. In Form von Mentoring werden Mitarbeitende als PatInnen für die Gewinner eingebunden.

Resultate

Bisher wurden jährlich drei bis vier Projekte zu einem wechselnden Thema ausgezeichnet. Der Preis schafft Vernetzung zwischen den Projekten und trägt langfristig positiv zum Stadtbild bei. Mitarbeitende identifizieren sich mit dem Preis.

Article Image

Tipps für Nachahmer: Daran sollten Sie denken

  1. Mut zur großen Idee haben.
  2. Erfahrungen der Akteure von Anfang an einbeziehen und Adressaten immer auf Augenhöhe begegnen.
  3. Prozesse transparent und verantwortungsbewusst gestalten.

Weitere Beispiele

Card Image

hey

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
hey GmbH, München, Bayern
Card Image

ROCK YOUR LIFE!

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
ROCK YOUR LIFE! Mentoring gGmbH, München, Bayern
Card Image

Tanztheaterprojekt BeVoice

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
Wohnbauten-Gesellschaft mbH, Berlin, Berlin
Card Image

Heimat für Neues

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
Silicon Vilstal gUG (haftungsbeschränkt), Geisenhausen, Bayern