Vroni's Ratschhaus

Eingestellt durch: Bertelsmann Stiftung

Mehr Raum für Gemeinschaft

Kultur und FreizeitGemeinwesenMit Partner(n)Großes Unternehmen

Gebrüder Peters Gebäudetechnik GmbH

Ingolstadt, Bayern
https://www.gebr-peters.de/

Idee

Der "Gebrüder Peters Gebäudetechnik GmbH" in Ingolstadt ist an einem guten Klima im Umfeld des Unternehmens teilhaben. Daher werden die Förderung der Region, der Stadtentwicklung und der Bürgernähe großgeschrieben. Das Unternehmen wollte einen Raum schaffen, das die Begegnung der BürgerInnen untereinander sowie den interkulturellen Austausch im Sinne einer bunten und offenen Gesellschaft fördert und Start-ups sowie die junge Kulturszene unterstützt. Es sollte ein Treffpunkt nicht nur für die Ingolstädter, sondern auch für Asylbewerber und Flüchtlinge sein, auch um Berührungsängste zwischen den verschiedenen Gruppen abzubauen.

Umsetzung

Das Unternehmen gründete „Vronis Ratschhaus“ im Januar 2014 als Begegnungsstätte für Menschen, für den Austausch unter den Bürgern und verschiedenste Projekte: Es steht für Veranstaltungen zur Verfügung, bietet aber als halböffentlicher Raum auch Lesematerial, Spiele oder auch Lebensmittel. Zweimal pro Woche wird der Kühlschrank von den Lebensmittelrettern befüllt, der Inhalt ist jedem kostenlos und frei zugänglich. Vronis Ratschhaus ist Anlaufstelle für jedermann: Lesen, Spielen, Stricken, gemeinsam Beisammensitzen, Musizieren, Flüchtlingen wird bei der Suche nach Arbeitsplätzen geholfen, es werden Bücherspenden für einen Bücherbazar entgegengenommen, dessen der Erlös an die Organisation „1 Euro für Bildung“ geht. Die Firma unterstützt finanziell und durch ehrenamtliche Arbeit seiner Angestellten, etwa der Übernahme von Fahrten und Mitarbeit bei Veranstaltungen und stellt das Haus zur Verfügung.

Resultate

"Vronis Ratschhaus" hat großen Zulauf von Bürgern unterschiedlicher Nationalitäten, es gibt positive Mundpropaganda, zahlreiche Berichte in der lokalen Presse, auch die Inanspruchnahme der kostenlosen Räumlichkeiten durch das Start-up-Unternehmen Fahrradkuriere "Kurierkollektiv" zeigen den Erfolg: Es wird gemeinsam gegessen; über Politik diskutiert (auch mit anwesenden Politikern); neue Projekte auf den Weg gebracht.

Das Projekt ist langfristig angelegt, neue Projekte werden gefördert und bestehende ausgebaut, u. a. die Kommunikation zwischen den BürgerInnen und die Unterstützung der jungen Kultur- und Start-up-Szene.

Article Image

Tipps für Nachahmer: Daran sollten Sie denken

  1. Geben ist seliger denn Nehmen.
Zuletzt aktualisiert: 24.07.2020

Weitere Beispiele

Card Image

Integration durch eine handwerkliche Ausbildung

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
Gebrüder Peter Gebäudetechnik GmbH, Ingolstadt, Bayern
Card Image

AusbildungsGmbH

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
GEBRÜDER PETERS Gebäudetechnik GmbH, Ingolstadt, Bayern
Card Image

Porta Familia

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
Porta Familia, Konz, Rheinland-Pfalz
Card Image

hey

Eingestellt durch Bertelsmann Stiftung
hey GmbH, München, Bayern