Wissenswertes und Nützliches zu Engagement und CSR

Praxisorientierte Tools und Informationsquellen helfen, CSR und Engagement auf solide Füße zu stellen. Das Rad muss nicht neu erfunden werden, wenn man auf gute bestehende Wege und Optionen zurückgreifen kann. Die Sammlung hier bietet diese Möglichkeit.

Virtuelle Infoveranstaltung - Engagementprojekte in Zeiten von Social Distancing - #EngagiertAufDistanz

Eingestellt durch: mehrwert gGmbH
Autor:in / Herausgeber:in:: Clarissa Graehl

Die Corona-Krise verhindert, dass wir uns in gewohnter Weise für andere einsetzen – nämlich in direktem Kontakt mit und für Menschen in schwierigen Situationen in verschieden Kontexten und Einrichtungen. Man kann also nichts tun? Weit gefehlt! Sie möchten mehr über unsere #EngagiertAufDistanz-Projekte erfahren? In einer virtuellen Infoveranstaltung am 23.02.2021 um 16:30 Uhr stellen wir #EngagiertAufDistanz vor und beantworten gerne Ihre Fragen. Anmeldeinfos finden Sie unter folgendem Link:

An alle gemeinnützigen Organisationen in Baden-Württemberg: Erfolgreich & auf Augenhöhe mit Unternehmen kooperieren?

Eingestellt durch: mehrwert gGmbH
Autor:in / Herausgeber:in:: Clarissa Graehl

Die Qualifizierung „Gute Sache“ zeigt wie das gelingt!
Gute Sache ist ein Angebot für gemeinnützige Vereine, Initiativen und Einrichtungen, die eine verstärkte Kooperation mit Unternehmen suchen und sich dafür wirkungsvoll qualifizieren wollen. Das Qualifizierungsprogramm Gute Sache geht in Stuttgart bereits in die 7. Runde. Ab sofort können Sie sich mit Ihrer Organisation für einen der acht Plätze bewerben.
Bewerbungsschluss ist der 16. Februar 2021. Alle Infos finden Sie auf unserer ...

MitWirkung! - Vielfalt lernen in der Ausbildung - Konzept, Erfahrungen und Umsetzungsmöglichkeiten

Eingestellt durch: MitWirkung!
Autor:in / Herausgeber:in:: Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.

Konzept, Erfahrungen und Umsetzungsmöglichkeiten, wie durch Perspektivwechseltrainings mit Auszubildenden nach dem Konzept "Lernen in fremden Lebens- und Arbeitswelten" Vielfalt in Unternehmen aktiv und wirkungsvoll gefördert werden kann.

ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften

Eingestellt durch: ZNU
Autor:in / Herausgeber:in:: Dr. Christian Geßner, Dr. Axel Kölle

Um Unternehmen bei der Umstellung auf eine nachhaltige Wirtschaftsweise zu unterstützen, wurde der ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften entwickelt. Er ist deutschlandweit der einzige praxiserprobte und zertifizierbare Standard für nachhaltiges Wirtschaften, der neben den drei Dimensionen Umwelt, Wirtschaft und Soziales auch die nachhaltige Unternehmensführung integriert. Er fördert und fordert die Entwicklung eines integrierten Managementsystems zum nachhaltigeren Wirtschaften.

GESIOP-Tool für Gesunde Arbeit

Eingestellt durch: GESIOP
Autor:in / Herausgeber:in:: Eva Bamberg, Grit Tanner, Carolin Baur, Maie Stein, Marlies Schümann, Alena Buyx, Eva Kuhn, Ludger Heidbrink, Sebastian Müller, Georg Abel, Christoph-Daniel Teusch

Das GESIOP-Tool ermöglicht:
a) eine Evaluation gesundheitsbezogener Maßnahmen, Prozesse und Strukturen
b) eine Identifizierung von Handlungsbedarf abgestimmt auf die Unternehmensgröße
c) eine umfassende Reflexion von Gesundheitsförderung oder Gesundheitsmanagement, unter Berücksichtigung der sozialen Verantwortung und unter Einbezug der Wertschöpfungskette
d) eine Grundlage für die Zusammenarbeit in der Gesundheitsförderung mit anderen Unternehmen

Leider gibt es zu Ihrer Suche (noch) keinen Eintrag