Wissenswertes und Nützliches zu Engagement und CSR

Praxisorientierte Tools und Informationsquellen helfen, CSR und Engagement auf solide Füße zu stellen. Das Rad muss nicht neu erfunden werden, wenn man auf gute bestehende Wege und Optionen zurückgreifen kann. Die Sammlung hier bietet diese Möglichkeit.

Wochen der Nachhaltigkeit

Autor:in / Herausgeber:in:: Regio Augsburg Wirtschaft GmbH

Die Region A³ ist in im Bereich Nachhaltigkeit besonders aktiv: 29 Veranstaltungen aus der Region Augsburg konnten wir zusammentragen und in den inzwischen dritten "Wochen der Nachhaltigkeit“ bündeln. Die Veranstaltungen verschiedener Unternehmen, Kommunen, Vereine, Institutionen und Arbeitsgruppen verdeutlichen die vielfältige Bandbreite des Themengebiets.

Die Gemeinwohl-Bilanz als Instrument der Nachhaltigkeitsstrategie

Autor:in / Herausgeber:in:: Jörn Wiedemann

Über 2.000 Unternehmen in der Dach-Region unterstützten mittlerweile die Gemeinwohl-Ökonomie, die von Christian Felber vor 9 Jahren als Bewegung gegründet wurde und die mittlerweile international hunderttausende Anhänger hat. Die Gemeinwohl-Bilanz ist das Kernstück der Gemeinwohl-Ökonomie und fußt auf der Arbeit vieler Ehrenamtlicher, die das wirtschaftliche Handeln an universellen Werten ausrichten und vergleichen möchte.

Nachhaltigkeitatlas A³: Gute Beispiele und Angebote für Unternehmen

Autor:in / Herausgeber:in:: Regio Augsburg Wirtschaft GmbH

Die Online-Plattform „Nachhaltigkeitsatlas“ führt Good Practice-Beispiele, Experten und Angebote aus der Region zusammen. Das zeigt: Im Wirtschaftsraum Augsburg ist unglaublich viel Knowhow bei den Unternehmen, Projekten, Netzwerken und Institutionen gebündelt, auch um die aktuellen Herausforderungen gemeinsam anzupacken und sich gegenseitig Impulse zu geben.

Innere und äußere Nach-HALT-igkeit – Impulse für die Region

Autor:in / Herausgeber:in:: Christine Pehl

Ein Essay von Christine Pehl zur inneren und äußeren Nachhaltigkeit von Mensch und Unternehmen.

Unser Handeln der letzten Jahrzehnte hat Folgen: Wir spüren es in Form von Klimawandel, Flüchtlingsströmen, Volksbegehren zur Artenvielfalt und vielem mehr. Zugleich gibt es den Wunsch nach einem guten und enkeltauglichen Leben. Wie kann dies gelingen und wie können wir die langfristigen Auswirkungen unseres Handelns bewusst wahrnehmen?

MitWirkung! - Unternehmensengagement und Personalentwicklung

Eingestellt durch: MitWirkung!
Autor:in / Herausgeber:in:: Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V.

MitWirkung! ist ein Arbeitsbereich der Freiwilligen-Agentur Halle Saalkreis e.V., der Unternehmen Anregungen und konkrete Formate zum gesellschaftlichen Engagement (Corporate Volunteering) und zur Personalentwicklung bietet. Das Hilfsmittel gibt einen Überblick über die verschiedenen Projekte, die mit MitWirkung! als starkem Partner in der Region Halle und dem südlichen Sachsen-Anhalt umgesetzt werden können.

CSR-Barometer

Autor:in / Herausgeber:in:: Regio Augsburg Wirtschafts GmbH

Der Schnelltest für kleine und mittelständische Unternehmen zur Ermittlung der eigenen unternehmerischen Verantwortung: Dieser kurze Online-Check bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre CSR-Aktivitäten zu messen und mit anderen Unternehmen zu vergleichen. Am Ende erhalten Sie individuelle Informationen zu Netzwerken, Veranstaltungen und Fachthemen. Die Teilnahme ist kostenlos und es ist keine Anmeldung oder Registrierung notwendig. Der Check ist 3 Seiten lang und dauert ca. 10 Minuten. Ihre Ergebnisse ...

ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften

Eingestellt durch: ZNU
Autor:in / Herausgeber:in:: Dr. Christian Geßner, Dr. Axel Kölle

Um Unternehmen bei der Umstellung auf eine nachhaltige Wirtschaftsweise zu unterstützen, wurde der ZNU-Standard Nachhaltiger Wirtschaften entwickelt. Er ist deutschlandweit der einzige praxiserprobte und zertifizierbare Standard für nachhaltiges Wirtschaften, der neben den drei Dimensionen Umwelt, Wirtschaft und Soziales auch die nachhaltige Unternehmensführung integriert. Er fördert und fordert die Entwicklung eines integrierten Managementsystems zum nachhaltigeren Wirtschaften.

Handel und Wirtschaft - ein vielfältiges und faires Angebot in der Metropolregion Nürnberg

Autor:in / Herausgeber:in:: Europäische Metropolregion Nürnberg e.V.

Die Reihe 'So fair ist die Metropolregion Nürnberg' stellt im Rahmen mehrerer Factsheets Gute Beispiele aus der Region in verschiedenen Themenfeldern vor - Bildung für nachhaltige Entwicklung, die nachhaltigen Entwicklungsziele, Fairer Handel u.v.m. Das Factsheet Handel und Wirtschaft zeigt Beispiele von Unternehmen und Händler aus der Region, die sich für hohe Sozialstandards entlang der Lieferketten einsetzen.

Leider gibt es zu Ihrer Suche (noch) keinen Eintrag