Damit wir Ihnen unser Web-Angebot auf Ihre Region angepasst anbieten können, verwendet diese Seite Ortungsdaten.
Ihr ungefährer Standort (Landkreis) wird mithilfe dieser Informationen bestimmt. Sie sind damit persönlich nicht identifizierbar.
Bitte klicken Sie hier um die Standortbestimmung zu aktivieren.
Ortungsdienst aktivieren Ohne fortfahren

Menu
"

Ausgangslage

Das seit drei Generationen inhabergeführte Unternehmen Interstuhl betrachtet seine Mitarbeiter als wertvollstes Gut und Basis seines Geschäftserfolgs. Das Unternehmen bringt ökonomische und soziale Ziele in Einklang und setzt sich für das Wohlergehen der Region ein. Daher sein Bekenntnis zum Hauptsitz Meßstetten-Tieringen und eine aktive Standortsicherung. Wichtig ist dem Unternehmen Bildung, Respekt und Offenheit gegenüber anderen Kulturen und benachteiligten Gruppen sowie der sensible und nachhaltige Umgang mit ökologischen und ökonomischen Ressourcen.

Umsetzung

Der Interstuhl-Generationenvertrag ist ein ganzheitliches Projekt und setzt sich aus folgenden Punkten zusammen:

  • Das Unternehmen bildet in 19 verschiedenen Ausbildungsberufe aus, bietet Berufsanfängern einen Arbeitsplatz und Karrierechancen, übernimmt soziale Verantwortung für die Mitarbeiter und deren Familien.
  • Die komplette Belegschaft ist über das Projekt Ideenmanagement engagiert.
  • Interstuhl betreibt Umweltschutz und hat hier umfangreiche Projekte aufgesetzt, z. B. Nachhaltigkeitsthemen wie etwa das Pflanzen einen Baumes für jedes Mitarbeiterkind, Flurvereinbarungen oder Süddeutschlands größte Fotovoltaik-Anlage. Generationenvertrag meint auch das Kümmern um Menschen jeden Alters (z. B. Rentner-Stammtisch, flexible Arbeitszeitmodelle) und jeder Lebenslage (z. B. Arbeitsplatzumbau und Fahrservice für behinderte Menschen, Integration von Flüchtlingen) im Betrieb.
  • Es wurden auch Angebote im Bereich Ernährung (z. B. Finanzierung Mittagstisch für Kindergarten- und Grundschulkinder), Sport und Kultur geschaffen. Interstuhl ist auch Arbeitgeber für die Lebenshilfe.

Resultate

Alle Mitarbeiter arbeiten in ihrem Wirkungskreis am Generationenvertrag mit. Es sind Generationen von Familien im Unternehmen tätig (Großeltern, Eltern, Enkel). Generell gibt es eine lange Betriebszugehörigkeit. Das Unternehmen hat eine hohe Reputation als bevorzugter Arbeitgeber in der Region. Im Bereich der Nachhaltigkeit kommt es zur Einsparung von Ressourcen, die der Natur, der Umwelt und dem Menschen zugutekommen. Interstuhl wurde mit dem Umweltpreis für Unternehmen Baden-Württemberg 2010 und 2016 (Kategorie "Unternehmerische Verantwortung – regionales Engagement") ausgezeichnet. Der Generationenvertrag führt zu motivierten Mitarbeitern, zu einer hohen Mitarbeiterbindung und Mitarbeitermotivation und ist daher als langfristiges Projekt angelegt.

Tipps zum Nachahmen

  • Alle Mitarbeiter einladen, bei der Gestaltung und Weiterentwicklung des Unternehmens und ihrer eigenen Umwelt mitzuwirken (Ideenmanagement).
  • Verantwortungsbewusstsein wecken – bei allen Menschen, auf die in der Umgebung eingewirkt werden kann
Logo

Fazit der Redaktion

Der Preisträger im Wettbewerb „Mein gutes Beispiel“ 2018 ist Vorreiter, wenn es darum geht, sich regional für die Gesellschaft zu engagieren. Das Engagement ist breit aufgestellt und integriert alle Mitarbeiter. Die Unternehmensführung trägt das Konzept mit und entwickelt es beständig weiter. Zur Fachkräftesicherung und Regionalentwicklung in strukturschwachen Gebieten ideal!

Steckbrief

UNTERNEHMEN

Interstuhl Büromöbel GmbH & Co. KG

BRANCHE
Verarbeitendes Gewerbe

GRÖSSE

Großes Unternehmen

STANDORT

Meßstetten-Tieringen, Tübingen, Bayern

WEBSITE

interstuhl.com


 


 

Weitere Beispiele aus der Region

crop

Kleines Unternehmen

Wagnerwagner GmbH– Alte Hasen

Sprachkenntnisse und eine soziale Einbindung sind die wesentlichsten Voraussetzungen für gelingende Integration weiterlesen

Flughafen Stuttgart

Großes Unternehmen

Flughafen Stuttgart GmbH - Spende dein Pfand

Mittels eines eigenen Geschäftsmodells finden Menschen mit Behinderung den Weg in die Mitte der Gesellschaft weiterlesen